Ierapetra ist im Südosten von Kreta, 98 km vom Flughafen Heraklion . Ierapetra liegt an der schmalsten Stelle Kretas, am Meer im Norden ( das Kretisches Meer ) , im Süden des Libysches Meeres , liegt an einem der längsten Strände Kretas. Ein beliebter Ort sowohl wegen der Position als auch wegen der Natur. Ierapetra ist das kommerzielle und wissenschaftliche Zentrum der Insel. Hat sich mittlerweile zu einem weiteren wichtigen touristischen Zielgebiet entwickelt. Entdecken Sie die lebendige und aktive Stadt.

Ierapetra ist ideal für Familien mit vielen großen touristischen Einheiten, die Stadt bietet alles, was sic him Urlaub nur wünschen kann. Ein Urlaub in Ierapetra ist ideal für diejenigen, die die Schönheit des Libyschen Meeres genießen möchten und die Südküste von Kreta erkunden wollen, mit schönen Dörfer, Schluchten und Kies-Sandstrände.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.